Mittwoch, 27. Juli 2016

VerlagsMittwoch


HarperCollins Verlag



Irgendwie ist mir dieser Verlag erst vor kurzem namentlich wirklich aufgefallen, obwohl er schon so viele super Bücher rausgebracht hat und auch einer der größten Verlage ist. Warum er an mir vorbei gegangen ist, weiß ich also auch nicht *gg*



HarperCollins ist der zweitgrößte Publikumsverlag der Welt und in 18 Ländern rund um den Globus vertreten. Jedes Jahr veröffentlicht HarperCollins rund 10.000 Bücher in mehr als 30 Sprachen – der gesamte Katalog an Print- und Digitaltiteln umfasst über 200.000 Werke aus allen Genres, von klassischer Belletristik über Kinder- und Kochbücher bis zu spiritueller Literatur.
Zu den Autoren, die in den über 65 eigenen Verlagsmarken publizieren, gehören Träger des Nobelpreises und des Pulitzerpreises, des National Book Awards, der Newberry und Caldecott Medal und des Man Booker Prize. Hauptsitz von HarperCollins, das zur amerikanischen News Corp gehört und auf eine fast 200-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken kann, ist New York City.
Im Jahr 2014 übernahm HarperCollins Publishers L.L.C. den weltweit führenden Anbieter von Unterhaltungsliteratur für Frauen, die Harlequin Enterprises Ltd. Der Verlag ist in 110 Ländern präsent und auf dem deutschen Markt mit dem CORA Verlag, MIRA Taschenbuch und books2read vertreten.

CORA Verlag

Gegründet im Jahr 1976 als Joint Venture der Axel Springer Verlag AG und der kanadischen Harlequin Enterprises Ltd., ist CORA heute mit über 95 % Marktanteil unangefochtener Marktführer auf dem Gebiet der Taschenhefte im Pressevertrieb. Jedes Jahr erscheinen im CORA Verlag fast 550 Romane, die an rund 25.000 Verkaufsstellen im gesamten deutschsprachigen Raum erhältlich sind.
CORA steht für die schönsten Seiten der Liebe: gefühlvolle Geschichten, die unseren Leserinnen eine Auszeit vom Alltag ermöglichen – geschrieben von Bestsellerautoren und New-York-Times-Bestsellerautoren wie Nora Roberts, Tess Gerritsen, Susan Mallery, Debbie Macomber oder Emilie Richards. 
Flaggschiff von CORA ist bis heute JULIA – die erste Romance-Reihe der Welt, die bereits 1973 im Koralle Verlag erschien, aus dem später der CORA Verlag entstanden ist.
Im Juli 2002 wurde die Erfolgsgeschichte mit der Gründung von MIRA Taschenbuch weiter fortgeschrieben. Unter dem Label „mtb“ veröffentlicht MIRA Taschenbuch moderne, unterhaltende Literatur – jährlich in rund 120 Printtiteln und ebenso vielen E-Books.
2010 übernahm Harlequin Enterprises Ltd. die gesamten CORA-Anteile vom Axel Springer Verlag. Im Zuge dessen firmierte der CORA Verlag GmbH & Co. KG in Harlequin Enterprises GmbH um.
Unter dem Label books2read veröffentlichen wir seit 2014 E-Books von aufregenden neuen Autoren sowie von etablierten Bestsellerautoren.
Im August 2014 übernahm HarperCollins Publishers L.L.C. die Harlequin Enterprises Ltd. Seit dem 01.04.2015 firmiert die Harlequin Enterprises GmbH nun unter HarperCollins Germany GmbH. Der CORA Verlag agiert gemeinsam mit MIRA Taschenbuch, HarperCollins und books2read als dessen Imprint.

Hier noch einige Highlights aus dem Verlag:






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen