Dienstag, 31. Mai 2016


SUB


nötig oder unnötig

groß oder klein

ja oder nein


Bildquelle: http://images.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2F3.bp.blogspot.com%2F-rKU9Gh12kXg%2FTi7MyYfuAeI%2FAAAAAAAAASo%2F4TKcyMxQ9D0%2Fs1600%2FSUB%252B1.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fnettis-leseecke.blogspot.com%2F2011%2F07%2Fmein-sub-in-bildern.html&h=288&w=600&tbnid=DOuw_sBWx6-67M%3A&docid=CcJvWFtrdA9I_M&ei=VURNV9WWLIv4aoenosAN&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=559&page=1&start=0&ndsp=17&ved=0ahUKEwiVldT_64PNAhULvBoKHYeTCNgQMwgrKAcwBw&bih=623&biw=1366



Gestern beschäftigte mich mal wieder die Frage: SUB ja oder nein. Neue Bücher kaufen oder erstmal die alten lesen. Vor diesem Problem stehe ich des öfteren, wie wahrscheinlich 90% aller Buchis. Ich nehme mir vor, mein SUB erstmal richtig abzubauen, bevor ich neue Bücher kaufe. Leider klappt das sehr selten. Mich würde interessieren, wie ihr das handhabt. Habt ihr eine Obergrenze? Macht ihr bei SUB-Abbau-Challenges mit? Habt ihr überhaupt einen SUB? Und wenn ja wie groß ist er??

Mein SUB beträgt im Moment um die 250 Bücher. Dabei sind aber auch einige Reihen, die ich erst vervollständigen muss. Denn ich kann keine Reihe anfangen zu lesen, bevor ich sie nicht komplett im Regal stehen hab. Trotzdem kommen auch immer wieder andere Bücher mit dazu. Ihr kennt das, man stöbert ein bisschen hier und da und plötzlich hat man 5,6,7 oder 8 Bücher im Warenkorb....uuuuups....oder es kommt ein neues Buch raus, welches man unbedingt haben muss. JETZT und SOFORT!! Ja natürlich könnte man es später kaufen. Klar gibt es das auch noch in einem Jahr. Aber es sagt MAMA zu mir. Was soll ich machen. Ich hab ein großes Herz.

Oft werd ich doof angeguckt und gefragt, was ich mit den ganzen Büchern machen will....wann ich die alle lesen will....warum ich so viel Geld für Bücher ausgebe...total unverständlich....blablablablabla...Ja für mich ist es auch unverständlich Unmengen an Geld zb für Kosmetik und Schminke auszugeben. Aber hey man kann sich auch einfach ein hübsches Buch vors Gesicht halten. Man muss nur etwas kreativ sein. Und sollte irgendwann das Ende der Welt oder die Apokalypse eintreten oder ein Virus ausbrechen, der tatsächlich alle Menschen in Zombies verwandelt, dann kann ich nur müde lächeln. Denn dann kann ich mich gemütlich zu Hause verbarrikadieren und all meine Bücher in Ruhe lesen. :o)  Ja ich weiß, das ist total übertrieben, aber das ist mir egal. Ich liebe meine Bücher. Ich hüte und pflege sie und das werde ich auch weiterhin tun, egal was die anderen sagen oder wie für wie bekloppt mich andere halten.

Kommentare:

  1. Also, mein Sub beträgt 375 :) und ich finde es furchtbar! Ich hätte ihn so gern minimiert .. Aber dafür brauch ich noch ein wenig :) und ich kauf soooo gerne - immer mehr . Allerdings darf ich bis Weihnachten nicht mehr und das wird echt schwer!

    Falls ich darf - kannst gerne auf meinem Blog vorbei schauen und meinen sub begutachten :)

    LG
    Yasmine

    mylittlebookplace.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hahaha....und ich dachte schon mein SUB ist riesig. Aber schön, dass einige mich noch übertreffen ;)
    Wie du es allerdings bis Weihnachten aushalten willst, kein einziges Buch zu kaufen, kann ich jetzt schon nicht verstehen *gg* Du arme....ich drücke dir die Daumen!!
    Dein Blog werde ich mir gleich anschauen :)

    AntwortenLöschen